Loading images...

Comic

Kapitel 6 und der Fehlerteufel

Wer seit dem Wochenende auf der Seite war, hat’s schon gesehen: das sechste Kapitel des neuen Bandes ist endlich online!

 

Weil uns ein paar Bilder für den Marsch durch den Dschungel noch gefehlt haben, mussten wir ja ein kleines Nach-Shooting durchführen, und das Erarbeiten der finalen Bilder braucht auch noch seine Zeit. Jetzt ist also alles fertig und online, und am Wochenende folgt das Finale dieses Bandes. Aber wie so oft, wenn’s schnell gehen soll, hatte sich der Fehlerteufel eingeschlichen, und Sascha hat mir insgesamt 4 Fehler gemeldet, die ich übersehen hatte.

Fehlerteufel

Und ich musste lernen: es ist genau wie bei der Softwareentwicklung. Je später der Fehler entdeckt wird, desto mehr Arbeit hat man mit der Korrektur. Soll mir eine Lehre sein. Und das Beste ist: bei der Behebung der 4 von Sascha gemeldeten Fehler habe ich nochmal 2 entdeckt, die er nicht entdeckt hatte :-)   Nun also online mit insgesamt 6 behobenen Fehlern: Kapitel 6 (passt ja):   03.06.01.00.00   Und wenn Ihr beim Lesen etwas entdeckt, was wir übersehen haben: meldet es! Ich freu mich über den Rücklauf uns binde mir die Korrektur gerne nochmal an’s Bein.

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Verzögerungen im Betriebsablauf

Seit einigen Wochen bin ich ja fleißig dabei, Band 3 kapitelweise zu veröffentlichen.

Wer die Sache aufmerksam verfolgt hat, wird feststellen: Kapitel 6 sollte gestern veröffentlicht werden – ist es aber noch nicht. Dafür bitte im um Entschuldigung! Der einfache Grund: es ist noch nicht ganz fertig. Sascha und ich mussten kürzlich noch ein kleines Nach-Shooting mit Birgitt ansetzen, weil uns ein paar Bilder noch gefehlt haben. Ich war seitdem mal wieder auf Dienstreise, und außerdem faste ich seit einiger Zeit (unter Anderem um die Pfunde loszuwerden, die dieses Projekt mich gekostet hat), und habe abends nicht so wirklich die Energie, um die Arbeiten abzuschließen. Deshalb verschiebt sich der Launch von Kapitel 6 um 2 Wochen (auf den 14.März), und Kapitel 7 folgt eine Woche später.

Ich bitte um Verständnis!

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Ein bisschen Hintergrund

Es gibt ja Zeiten, in denen ich so richtig produktiv bin. Morgens auf dem Bett springe, den PC hochfahre und anfange, am Comic zu arbeiten. OK, es gibt auch die anderen Zeiten, in denen nichts läuft, aber über die müssen wir jetzt nicht reden…

Die produktiven Zeiten also. In denen schaffe ich manchmal auch was, das über den eigentlichen Comic hinausgeht. Ein solches kleines Projekt-im-Projekt ist Sol-Ency, die „Enzyklopädie der Solaren Union“. Diejenigen von Euch, die eine gedruckte Ausgabe ihr Eigen nennen, erinnern sich vielleicht an die einseitigen Artikel über die Aashwaasaan und Epsilon Eridani. Die Idee dahinter, eine kleines gefaktes Wikipedia aufzubauen, das Hintergrund-Infos zur Geschichte liefert, hat sich in meinem Hinterkopf festgesetzt.

Warum? Ich fand es schon immer toll, wenn Geschichten nicht nur im luftleeren Raum stehen, sondern in einen Hintergrund eingebettet sind, und als Ganzes ein vollständiges und konsistentes Story-Universum bilden. Vorreiter für diese Art von Geschichtenerzählen ist mal wieder Tolkiens Mittelerde, aber auch in Star Wars, Star Trek und anderen beliebten Universen fand ich es immer schön, ein bisschen mehr zu erfahren, als die eigentliche Geschichte bietet.

Nun will ich mich beileibe nicht mit Tolkien oder Lucas vergleichen, aber Ihr versteht vielleicht die Idee dahinter.

Als ich die Website neulich überarbeitet habe, habe ich also eine Kategorie Sol-Ency eingeführt, eine Design für eine Intime-Enzyklopädie entworfen, und angefangen, die ersten Artikel einzustellen.

solency

Die Startseite verbirgt sich unter Facts, und am Ende dieser Site folgen 5 Kategorien mit (Stand heute) 7 Artikeln. Nicht viel, aber ein Anfang, und ich hoffe, dass ich die Hingründe nach und nach weiter aufbaue. Für die, die auch Story-Hintergründe mögen: viel Spaß beim Durchblättern!

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Neues von der Krankenstation

Obwohl das letzte Shooting schon ein paar Wochen her ist, zehre ich immer noch von den letzten Shootings. Die fertigen Composits entstehen Wochen, manchmal auch erst Monate später – wenn ich dazu komme, und die nötigen Ideen/Zeit/Nerven habe.   In den letzten Wochen habe ich also weiter an Einzelbildern einer Szene gebastelt, die auf der Krankenstation spielt, und bei der Mascha eine beeindruckende Performance hingelegt hat. Dass ihre Figur in Band 3 noch eine wichtige Rolle spielen wird, dürfte ja kein Geheimnis mehr sein – was diese Rolle sein wird, hoffentlich schon :)   m1   Ein paar Special Effects gibt’s immerhin zu ‚bestaunen‘: der T-Shirt-Aufdruck z.B., der war vorher nicht da, Und dieses komische Ding an ihrem Hals…   m2

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Band 2 – Kapitel 5 ist online!

Hallo Leute,

hier nun das fünfte und letzte Kapitel von Band 2. Enjoy!

Kapitel5

Damit habe ich mein Pulver erstmal verschossen – mehr Content ist noch nicht auf Lager…

Aber wir machen uns nach den Weihnachtstagen an die Produktion von Band 3, und halten Euch auf dem Laufenden.

Die ersten Shooting-Termine stehen schon fest!

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Band 2- Kapitel 4 ist online!

Frisch von der Nordsee zurück, kommt hier das vierte und vorletzte Kapitel von Band 2. Wie immer: viel Spaß damit!

Kapitel4

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Band 2 – Kapitel 3 ist online!

Und hier das 3. Adventskalender-Türchen: Kapitel 3 ‚Schleuse‘ des zweiten Bandes. Enjoy!

2 kommen noch, dann is Weihnachten 😉

Kapitel3

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Band 2- Kapitel 2 ist online!

Und hier das 2. Adventskalender-Türchen: Kapitel 2 ‚Ankunft‘ des zweiten Bandes. Viel Spaß!

kap2

 

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Band2 – Kapitel 1 ist online!

Für den 18. war’s angekündigt, jetzt ist’s der 22. geworden, aber immerhin: Das erste Kapitel von Band 2 – ist online: Mission

0201

Fängt noch ganz harmlos an, bevor die Sache langsam dramatischer wird…

 

Kapitel 2-5 werde ich jetzt im Wochentakt auf die Website stellen, damit das Ganze bis Weihnachten fertig ist (dann hat es auch so einen gewissen Adventskalender-Charakter 😉 )

Viel Spaß!

 

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));

Band 1 Online: die Ankunft ist online!

Hallo Leute,

ich kann stolz verkünden: seit ein paar Tagen ist Band 1 des Eridani-Projekts – Die Ankunft – online! Die Nacharbeiten haben noch ein bissel gebraucht, und ich war mal wieder ’n paar Tage in Bonn, deshalb erreicht die frohe Botschaft erst heute den blog.

Zum Angucken hier klicken:

 

Cover-Album-1

 

Band 2 folgt kapitelweise in Kürze. Ich wünsche viel Vergnügen!

 

Facebook (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = "//connect.facebook.net/de_DE/all.js#xfbml=1&appId=322550901209505"; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, "script", "facebook-jssdk"));